Messevorbereitung oder Managementaufgaben in Oberkirch

 

Herzlich willkommen bei Ihrem Weiterbildungspartner in allen Angelegenheiten rund um Ihren Messeauftritt. Sie möchten bei der nächsten Messe mehr Besucher aktiv ansprechen? Dann sind Sie hier richtig. Als Trainingsunternehmen (Messeteam, Abschlusstechniken, Messeteam, B2B Verkauf, Seminare, Messevorbereitung) werden wir gerne für Sie tätig. In Oberkirch oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für eine Messeschulung wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Oberkirch.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Messeschulungen & Kommunikation
Nicken: Viele körpersprachliche Signale werden in ihrer Wirkung unterschätzt - zum Beispiel auch das einfache Nicken, das Zustimmung bedeutet. Nicken vermittelt Nähe und die Chance steigt, dass Ihr Gesprächspartner Ihnen Vertrauen schenkt und gern weiter mit Ihnen Zeit verbringt. Wie setzen Sie das Nicken in der nonverbalen Kommunikation ein? - Nicken Sie bei positiven Schlüsselwörtern wie Gesundheit, Perfektion, Glück, Sicherheit, Vorteil. - Nicken Sie zur Zustimmung. - Nicken Sie, um Verständnis zu zeigen (A: „Und dann ging's mir richtig schlecht.” B: Nicken). - Nicken Sie, um den körpersprachlichen Übergang von einem Thema zum anderen zu verstärken. - Nicken Sie, um fremde Zustimmung zu suggerieren (A: „Möchten Sie diesen Vertrag also jetzt abschließen?” (dabei leicht nicken).
weitere Tipps ...

 

Messeschulungen & Körpersprache
Wird der Zeigefinger auf den Körper eines anderen gerichtet, so wirkt dies möglicherweise wie eine Waffe, die auf den Anderen gerichtet wird. In manchen Kulturen ist diese Geste eine offene Konfrontation und daher ein absolutes Tabu. Sie können damit rechnen, dass Ihr Gegenüber ebenfalls körpersprachlich aggressiv reagiert und das Gespräch schwieriger wird. Auf was ist also beim Deuten mit dem Zeigefinger zu achten? Gefährliche Gesten: // Gegenüber mit gestrecktem Zeigefinger anvisieren: Drohung („Keine falsche Bewegung!”) oder zwanghafte Aufforderung („Ich zähle auf Sie!”). // Ziel durchbohren: Mehrfaches Vorstoßen des Zeigefingers spießt Ihr Gegenüber auf. // Der erhobene Zeigefinger kann auch lehrerhaft wirken. Das ist zwar nicht gefährlich, wirkt aber unsympathisch.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Telefonate
Die Beschwerde als Chance: Auf den ersten Blick ist eine Beschwerde ein Ärgernis - für den Kunden und auch für das Unternehmen. Aber: Mit einer Reklamation signalisiert der Gesprächspartner, dass er weiter mit Ihnen und dem Unternehmen zusammenarbeiten möchte. Viel schlimmer wäre es, wenn sich Ihr Kunde gar nicht mehr melden würde. Daher ist es sinnvoll, sich bei ihm für seine Rückmeldung zu bedanken und ihn sogar für seine Reaktion zu loben. Denn ohne Kritik gibt es keine Verbesserung. Wie sollten Sie im Gespräch vorgehen? Verhalten Sie sich kunden- und serviceorientiert. Zauberworte wie „sofort” oder „ich kümmere mich” helfen dabei. Folgende Vorgehensweise hat sich in der Praxis beim Umgang mit Beschwerden bewährt: 1. Hören Sie aufmerksam zu und lassen Sie sich das Problem schildern. 2. Fragen Sie nach, um das Anliegen genau zu erfassen. 3. Zeigen Sie Verständnis und bedanken Sie sich für das in Sie gesetzte Vertrauen. 4. Lassen Sie zu, dass der Kunde seinem Ärger Luft macht. Bleiben Sie ruhig. 5. Klären Sie, welche Lösung der Kunde sich wünscht. Tipp: Nehmen Sie Angriffe nicht persönlich! Denn es geht meist nicht darum, Sie persönlich anzugreifen, sondern sich einfach Luft zu machen.
weitere Tipps ...

 

 

Erfolgreiche Messeauftritte: Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messevorbereitung, sondern erfolgreiche Gespräche, Sprechtraining, Dialektik, Redeseminar, Kommunikation und Rhetorik, Rhetorikkurse oder gute Reden halten sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Oberkirch oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Oberkirch

Wir betreuen Sie vor, während und nach der Messe. Alles aus einer Hand. Mit unseren erfahrenen Trainern wird Ihr nächster Messeauftritt ein Erfolg. Wir arbeiten Deutschlandweit. Wir gehen auf Ihre Wünsche

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... ßlich soll ja Ihr Kunde gerne mit Ihnen reden und sich schon auf das nächste Gespräch mit Ihnen freuen. Die KISS-Formel (Keep it simple and stupid) mag für die Werbung interessant sein, im Alltag der Kundenbeziehungen ist ein partnerschaftliche Beziehung statt eines schnellen Geschäfts sinnvoll. Nicht über den Tisch ziehen, sondern Für und Wider darlegen und den Kunden selbst entscheiden lassen. Im Gespräch und im persönlichen Kontakt. Merksatz: Der Kunde möchte selbst entscheiden. Machen Sie Vorschläge, raten Sie ihm zu einem Kauf, aber lassen Sie Ihn selbst entscheiden. Hardselling und Verkaufskanonen sind 'megaout'! Beziehungsaufbau im Gespräch Eine Beziehung entsteht beim ersten Kontakt. Was Sie im ersten Gespräch nicht erfahren, werden Sie möglicherweise nie wissen. Manche Fragen können Sie nicht nachholen. Bauen Sie sofort eine Beziehung auf, behandeln Sie jeden Kunden so, als ob er ein Stammkunde sei. Warten Sie nicht darauf, bis sich eine Beziehung entwickelt und sich die Bindung festigt, sondern werden Sie selbst aktiv. Fangen Sie die Beziehung sofort an! Versuchen Sie mit jedem Kunden eine Beziehung aufzubauen. Auch wenn es ein Zufallskunde ist. Überlegen Sie nicht erst beim fünften Mal, welche Vorlieben Ihr Kunde hat, und weshalb er gekauft oder nicht gekauft hat. Fangen Sie die Beziehung sofort an, machen Sie sofort ein Angebot. Warten Sie nicht darauf, dass der Kunde wiederkommt und dann die Be ...

 

(Auszug aus einer unserer Publikationen. Denn Fortbildung geht über ein Messetraining hinaus.)

 


Info-Broschüre zu Messeschulungen

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zur Messevorbereitung, zum Messetraining und zum Messecoaching. Denn unser Ziel ist es, Ihren Auftritt auf Fach- und Publikumsmessen zum Erfolg zu bringen.

 

Z

Download komplette
Messeinfos als pdf

 

Offene Seminare

Messetrainings finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - zum Beispiel in Oberkirch. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Oberkirch. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsoptimierung, Verkaufsfortbildung, Reklamationssicherheit, Vertriebsstrategie, Verkaufsknigge, Akquisitionsschulung, Außendienstschulung
  • Führung: Optimierungsprozesse, Teamarbeit, Teamkonflikte, Führungsgrundsätze, Teamorganisation, Rollenverständnis

  • Rhetorik: Korrespondenztraining, Auftreten, Kommunikation, Kontern, Dialektik, Rhetorikseminare
  • Messeauftritte: Messeziele, Messetrainer, Messestand, Aussteller, Leadgenerierung, Messestand
  • Telefon: Begrüßung, Anrufmanagement, Offenes Training, Empfang, Telefonanruf, Telefongespräch
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache am Messestand

Messevorbereitung, kundentypen, Vertretertraining, Verkaufsseminare, Messevorbereitung, Cross-Selling. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...