Messevorbereitung oder Gesprächsweitergabe in Ludwigsburg

 

Herzlich willkommen beim Ihrem Trainingsanbieter im Bereich Messe. In den nächsten Seiten erhalten Sie alle Informationen für Trainings, Seminare und Vorträge rund um das Thema Messe. Als Trainingsunternehmen (Messeschritte, Messepersonal, Messetrainings, Kundenbindungstraining, Telefonkurse, Messevorbereitung) werden wir gerne für Sie tätig. In Ludwigsburg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für eine Messeschulung wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ludwigsburg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Messeschulungen & Kommunikation
Personalisierungstechnik: Wenn Ihr Gesprächspartner nur in Allgemeinplätzen spricht, seine Sätze immer länger werden und er vor allem in der dritten Person redet, können Sie die Technik der Personalisierung anwenden, um seine emotionale Beteiligung zu erhöhen. Welche Formulierungen sind dabei erfolgreich? - „Sie sprechen von allgemeinen Verbesserungen. Was können Sie persönlich dazu beitragen?” - „Was bedeutet das für Sie ganz persönlich?” - „Was geht in Ihnen vor, wenn Z wegfällt?” - „Wie erleben Sie diesen Konflikt?” - „Wie geht es Ihnen damit, dass hier Gerüchte kursieren und welche Auswirkungen hat das für Sie?” - „Wie gehen Sie damit um, dass XY passiert ist?” - „Sie sagen, Ihnen fehlt das Geld. Wie viel Geld könnten Sie ab jetzt monatlich ansparen?” - „Wie verhalten Sie sich, wenn sich XY ereignet?”
weitere Tipps ...

 

Messeschulungen & Körpersprache
Neben dem Handschlag zur Begrüßung unterstreicht ein leichter Griff an Ellbogen oder Schulter des Gegenübers die Vertrautheit. Eine Geste, mit der sich Entscheidungsträger, die Schulterschluss demonstrieren wollen, gerne den Medien präsentieren. Doch Vorsicht: Vertrautheit kann leicht als unangebrachte Vertraulichkeit empfunden werden. Wenn der oder die so Begrüßte danach etwas reserviert ist, hat das seine Gründe. Der zusätzliche Körperkontakt zum Handschlag, bei dem Sie Ihre linke Hand an das Handgelenk, den Ellbogen oder die Schulter des Gegenübers legen, soll von Ihrer Seite Vertrautheit kommunizieren. Doch die Geste kommuniziert noch etwas anderes: Sich herauszunehmen, die Spielregeln des Körperkontakts zu bestimmen, kann als Machtdemonstration empfunden werden. Bei einem Gegenüber des anderen Geschlechts bekommt die Geste noch zusätzliche Brisanz. Überlegen Sie sich, ob Sie als Patriarch oder Partner in die Kommunikation einsteigen wollen. Ist letzteres Ihr Ziel, dann belassen Sie die Begrüßung bei einem einfachen Handschlag.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Telefonate
Allzeit bereit?: Wenn das Telefon klingelt, reißt es Sie aus dem Tagesgeschäft, da Sie ja meist auch andere Aufgaben zeitgleich erledigen. Gerade deshalb sollten Sie einmal kurz durchatmen, Ihre Arbeit ordentlich beiseitelegen, Ihren Telefonblock aufschlagen und erst dann zum Hörer greifen. Wie lange dürfen Sie das Telefon klingeln lassen? Wenn Sie an der Hotline im Callcenter arbeiten, dann ist die Situation meist klar: Das Telefon hat die höchste Priorität und Sie sollten das Gespräch sofort annehmen. Doch auch im Tagesgeschäft gilt: Lassen Sie das Telefon nie mehr als dreimal klingeln! Gehen Sie zwischen dem zweiten und dritten Klingeln ans Telefon. Denn: Telefonate haben Vorrang. Es sei denn, Sie sind in einer Besprechung. Falls die Arbeit, die Sie gerade ausrichten, sehr hohe Konzentration erfordert, bitten Sie doch einfach einen Kollegen oder die Zentrale, die nächste halbe Stunde Ihre Anrufe entgegenzunehmen, so hat der Anrufende immer sofort einen Ansprechpartner am Apparat. Erstes Klingeln = Arbeit unterbrechen Zweites Klingeln = Notizmöglichkeiten bereithalten
weitere Tipps ...

 

 

Erfolgreiche Messeauftritte: Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messevorbereitung, sondern Parlieren, sich durchsetzen, Argumentationstechniken, Kommunikationsseminare, Hinterfragen, Korrespondenz oder Dialektik sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ludwigsburg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Ludwigsburg

Wir machen Sie fit für Ihren Messeauftritt. Unsere Philosophie ist das interaktive, kurzweilige Training von erfahrenen Trainern. Wir wollen einen positiven Erstkontakt Ihres Messebesuchers. damit wir ein konkretes Angebot erstellen können.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... n Sie für Ihr Unternehmen Ihren ganz individuellen USP! Fragen Sie dazu Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden. Oftmals werden Sie so viel ehrlichere Rückmeldungen erhalten, wie Sie im Markt gesehen werden, als wenn Sie sich selbst womöglich 'in die Tasche lügen'. Aufs Sortiment achten: keine direkten Vergleiche ermöglichen, wenn, dann billiger als die Mitbewerber. Weinhandel: extra einkaufen gehen, Kontingente sichern! ( es ist uns gelungen, von dieser Brühe 1 Mio Flaschen für unsere besten Kunden zu sichern...) (es ist wieder soweit: Herr Schluck geht auf Einkaufstour und bringt für Sie mit... bestellen sie schon jetzt und sichern sie sich...) Segmentieren Sie Ihren Markt und treffen Sie die Wünsche Ihrer Kunden Ihre Kunden haben unterschiedliche Bedürfnisse, die durch unterschiedliche Produkte befriedigt werden können. Oftmals ist es noch nicht einmal nötig, unterschiedliche Produkte oder Dienstleistungen anzubieten, sondern es wird einfach ein anderer Nutzen verdeutlicht. Splitten Sie Ihren Markt in unterschiedliche Kundengruppen auf. Entscheidend ist nicht, eine bis ins kleinste Detail ausgearbeitete Segmentierung zu entwickeln, sondern durch grobe Segmentierungen Ihre Kunden noch besser zu verstehen. 'Wer nicht in Segmenten denkt, denkt nicht über Marketing nach.' (Ted Levitt) Die einfachste Segmentierung ist die geographisch-regionale Segmentierung. Mögliche Fragestellungen: Aus welcher Region kommt mein K ...

 

(Auszug aus einer unserer Publikationen. Denn Fortbildung geht über ein Messetraining hinaus.)

 


Info-Broschüre zu Messeschulungen

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zur Messevorbereitung, zum Messetraining und zum Messecoaching. Denn unser Ziel ist es, Ihren Auftritt auf Fach- und Publikumsmessen zum Erfolg zu bringen.

 

Z

Download komplette
Messeinfos als pdf

 

Offene Seminare

Messetrainings finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - zum Beispiel in Ludwigsburg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ludwigsburg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsseminar, Empfehlungsmarketing, Ertragsmanagement, Beratung, Verkaufspsychologie, kundentypen, Kundentypologie
  • Führung: Gruppenführung, Gruppenmotivation, Gruppendynamik, Führungsinstrumente, Teamleitung, Teambildung

  • Rhetorik: Kommunikationsseminar, kontern, schlagfertig reagieren, Gesprächstraining, Hinterfragen, Rhetorikkurs
  • Messeauftritte: Neukundengewinnung, Messeseminar, Aussteller, Messeschritte, Publikumsmesse, Messecheckliste
  • Telefon: Telefonverkauf, Verkaufsgespräche, Seminaranbieter, Telefon-Notiz, Gesprächsführung, Telefongespräch
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache am Messestand

Messevorbereitung, Kundenmanagement, Cross-Selling, Verkaufskurs, Messevorbereitung, Gesprächsführungstraining. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...