Messetraining oder Telefonverkauf in Leimen

 

Seien Sie herzlich willkommen bei Ihrem Seminaranbieter rund um das Thema Messe. Wenn Sie Ihr Messepersonal über Do’s and Dont’s auf der Messe trainiert haben wollen, sind Sie hier richtig! Als Trainingsunternehmen (Messeseminare, Vermarktung, Verkaufstraining, Telefon Marketing, Business-to-Business Verkauf, Messetraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Leimen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für eine Messeschulung wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Leimen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Messeschulungen & Kommunikation
Schlüsselwörter: Ganz gleich, ob Sie etwas für Ihr Selbstmarketing tun, etwas verkaufen wollen oder in einem Gespräch für einen Wiedererkennungseffekt sorgen wollen - Sie können das tun, indem Sie vorher Schlüsselwörter festlegen und diese dann gezielt einsetzen. Wie funktioniert das? Gut ausgewählte Schlüsselwörter vermitteln Kompetenz, lassen Bilder im Kopf Ihres Gegenübers entstehen und transportieren Gefühle. Beispiel: Innovation, Frische, Zukunftstechnologie, Sicherheit/Ihre Sicherheit, Gesundheit. - Sprechen Sie das Schlüsselwort deutlich aus. - Machen Sie kurz vorher eine Pause. - Halten Sie dabei Blickkontakt und nicken Sie langsam. - Verwenden Sie möglichst immer die selbe Haltung oder Geste beim Schlüsselwort. - Wiederholen Sie das Schlüsselwort nicht zu oft.
weitere Tipps ...

 

Messeschulungen & Körpersprache
Füße geraten leicht in Bewegung – sei es aus Ärger, Langeweile oder Ungeduld. Kaum sitzen Sie in einem Meeting oder führen ein Gespräch im Stehen, schon geht es los. Ihre Füße kommunizieren. Unkontrollierte Bewegungen zu vermeiden ist eine Kunst. Doch was sagen Sie damit möglicherweise aus? // Wippen: Sie fühlen sich unwohl oder haben Langeweile. Sie wurden bei etwas ertappt. // Klopfen: Sie sind ungeduldig und wollen lieber weiter. // Spitzen zeigen nach innen: Sie blockieren den Zugang zu Ihnen. // Spitzen zeigen nach außen: Sie sind für alles offen und helfen gerne. // Spitzen zeigen in eine bestimmte Richtung: Dorthin geht es als nächstes! Der Gesprächspartner, in dessen Richtung die Spitzen zeigen, interessiert Sie besonders. // Ihre Füße sind ineinander verhakt: Sie halten sich oder Informationen zurück.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Telefonate
Allzeit bereit?: Wenn das Telefon klingelt, reißt es Sie aus dem Tagesgeschäft, da Sie ja meist auch andere Aufgaben zeitgleich erledigen. Gerade deshalb sollten Sie einmal kurz durchatmen, Ihre Arbeit ordentlich beiseitelegen, Ihren Telefonblock aufschlagen und erst dann zum Hörer greifen. Wie lange dürfen Sie das Telefon klingeln lassen? Wenn Sie an der Hotline im Callcenter arbeiten, dann ist die Situation meist klar: Das Telefon hat die höchste Priorität und Sie sollten das Gespräch sofort annehmen. Doch auch im Tagesgeschäft gilt: Lassen Sie das Telefon nie mehr als dreimal klingeln! Gehen Sie zwischen dem zweiten und dritten Klingeln ans Telefon. Denn: Telefonate haben Vorrang. Es sei denn, Sie sind in einer Besprechung. Falls die Arbeit, die Sie gerade ausrichten, sehr hohe Konzentration erfordert, bitten Sie doch einfach einen Kollegen oder die Zentrale, die nächste halbe Stunde Ihre Anrufe entgegenzunehmen, so hat der Anrufende immer sofort einen Ansprechpartner am Apparat. Erstes Klingeln = Arbeit unterbrechen Zweites Klingeln = Notizmöglichkeiten bereithalten
weitere Tipps ...

 

 

Erfolgreiche Messeauftritte: Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Messetraining, sondern Schlagfertigkeit, Argumentationstechniken, Gesprächstechniken, gute Reden halten, Stimmtraining, Dialektik oder Gesprächstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Leimen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Leimen

Wir machen Sie fit für Ihren Messeauftritt. Unsere Philosophie ist das interaktive, kurzweilige Training von erfahrenen Trainern. Wir wollen einen positiven Erstkontakt Ihres Messebesuchers. Unsere Trainer stehen Ihnen gerne beratend und unterstützend zur Seite. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Bedarf ermitteln. Gerne erarbeiten wir ein individuelles

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... gen. Dadurch ist die Datenbank immer auf dem aktuellen Stand und gleichzeitig ist Firma Schulze bei den Kunden wieder in Erinnerung gebracht. Meist haben diese sogar noch etwas Zeit, sich auch über Wünsche, Sorgen und Hoffnungen auszutauschen. Um das Telefon als Instrument der Kundenbindung nutzen zu können, sollten Sie die einige Grundregeln erfolgreichen Telefonierens beachten: Überlegen Sie sich vor dem Telefonat genau was Sie mit diesem Anruf erreichen möchten. Stellen Sie sich laut und deutlich am Telefon vor. So stellen Sie sicher, dass der Kunde versteht, wer ihn anruft. Viele Kunden rechnen nicht mit ihrem Anruf. Ersparen Sie diesen die Mühe, nochmals nach Ihrem Namen und Firma nachzufragen. Stellen Sie sich bei aktiven Telefonaten am besten auf folgende Art vor: (Begrüßung) (Name) (Unternehmen) (Ort). Beispiel: 'Ja, Guten Tag! Hier Markus Müller von der Hutfabrik Huber in Mugglingen!' Wählen Sie nach der Begrüßung einen positiven Einstieg. Z.B. 'Herr Reinecke, Sie sind ja bereits seit drei Jahren Kunde bei uns. Der heutige Anruf hat einen ganz besonderen Grund...' Face-to-Face-Kommunikation Die direkteste Art, Kundenbindung zu betreiben besteht von Angesicht zu Angesicht mit Ihren Kunden. Gerade im persönlichen Gespräch können Sie echten Kontakt zu Ihren Kunden herstellen. Achten Sie jedoch darauf, auch hier Fettnäpfchen zu vermeiden und das Gespräch so optimal wie möglich zu gestalten. Denn schlie ...

 

(Auszug aus einer unserer Publikationen. Denn Fortbildung geht über ein Messetraining hinaus.)

 


Info-Broschüre zu Messeschulungen

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zur Messevorbereitung, zum Messetraining und zum Messecoaching. Denn unser Ziel ist es, Ihren Auftritt auf Fach- und Publikumsmessen zum Erfolg zu bringen.

 

Z

Download komplette
Messeinfos als pdf

 

Offene Seminare

Messetrainings finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - zum Beispiel in Leimen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Leimen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Angebot, Intensivseminare, After Sales Management, Kundennutzen, Grundlagentraining, Verkäuferseminare, Fragetechniken
  • Führung: Teambildung, Gruppenführung, Planung, Bewerbungsgespräche, Strategieplanung, Mitarbeiterpotentiale

  • Rhetorik: Redegewandtheit, Stimmtraining, Redegewandtheit, Gesprächstraining, Korrespondenztraining, sich durchsetzen
  • Messeauftritte: Publikumsmessen, Messepersonal, Messeteam, Messeschulungen, Messecoaching, Messeteam
  • Telefon: Warteschleife, Lehrgang, Termin, Kundengewinnung, Telefonberatung, Telefonmarketing
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache am Messestand

Messetraining, Intensivschulung, Einzelhandelsseminar, Abschlusstaktiken, Messetraining, B2C Verkauf. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...